Wer wir sind

Wir sind junge Kulturjournalisten. Was uns eint ist ein Studium an der Macromedia Hochschule und die Begeisterung für zeitgenössisches Theater. Zusammen mit Professor Holger Hettinger (Deutschlandradio Kultur) berichten wir aus Hamburg vom Körber Studio und spüren neuartigen Inszenierungsformen des Theaters nach.

Philip Grüneisen

Philip Grüneisen

wurde 1987 in Mainz geboren und ist an verschiedenen Orten aufgewachsen – von den bayrischen Alpen bis hin ins schottische Hochland. Bevor er 2013 sein Journalismus-Studium an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation begonnen hat, studierte Philip zwei Jahre dramatische Bühnenkunst an der Akademie der darstellenden Künste in Leipzig.

>> Der Autor auf Facebook

David2

David Pechmann

geboren in Neuss und im ersten Jahr an der MHMK, Campus Berlin. Der angehende Politikjournalist interessiert sich für Geschichte, Kunst und das Schreiben von Kurzgeschichten und deren Verfilmung. Nach sieben Ortswechseln in knapp zehn Jahren fühlt er sich nun in der Hauptstadt angekommen.

Jenny Schmidt

Jenny Schmidt

wurde 1987 in Magdeburg geboren und studierte bis 2011 Theaterwissenschaft, Germanistik sowie Medien- und Kommunikationswissenschaft in Leipzig. Während des Studiums war sie Mitglied des Jugendballetts am Internationalen Choreographischen Zentrum Leipzig, bei dem sie an zahlreichen Tanzprojekten teilnahm. 2013 absolvierte sie ihr Masterstudium in Performance Studies an der Universität Hamburg und ist seitdem u.a. als Tanzlehrerin tätig. Im April dieses Jahres leitete und organisierte sie den Performanceabend „7 minutes“ für das 150% Hamburg Theaterfestival.

Madleen SchröderMadleen Schröder

wuchs im Sauerländischen Werdohl auf. Hier fand sie ihren journalistischen Einstieg im Rahmen eines Praktikums beim “Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung” und arbeitete als freie Mitarbeiterin für die “Westfälische Rundschau” der WAZ Mediengruppe für insgesamt sechs Jahre. Seit 2010 lebt und studiert Madleen Schröder in Berlin und arbeitete bereits für das ZDF und 3Sat Kulturzeit. Seit Oktober 2012 ist sie als Korrespondenz für SchlagerPlanet tätig und berichtet über aktuelle Schlager- und Star-News aus der Hauptstadt. Besonders viel Spaß machen ihr Interviews, Fotografieren und das Erleben von Konzerten.